Startseite Gartencafé Gartenkultur Gartenreisen Gartenbücher Gartenbilder Gartenkolumne in der SVZ Medien über uns Gartenbrief Kontakt Anfahrt Impressum


Sonntagsgrün Surftipps:

News


Magische Gärten


  21.02.2017 - Ein Hauch von Frühling liegt über dem Land, der Gärtnerin juckt es in den Fingern. Da kommt es wie gerufen, dass der Fernsehsender arte in dieser Woche meine Garten-Vorfreude steigert.

Jeden Nachmittag kann ich Magische Gärten erkunden, den mittelalterlichen Königspalast im spanischen Sevilla Alcázar oder den unweit von Paris liegenden Spiegelgarten Courances. An der Seite von Landschaftsarchitekt Jean-Philippe Teyssier kann ich den ältesten Botanischen Garten in Padua, die naturnahe Gartenanlage im südenglischen Gravetye, den Palast des Marqueses de Fronteira im portugiesischen Lissabon, den Garten der Villa Barbarigo im italienischen Valsanzibio oder den Obst- und Gemüsegarten am französischen Schloss La Roche-Goyon kennen lernen. Damit nicht genug. Zur frühen Abendstunde serviert mir arte außerdem Europas schönste Parks. Zwar kenne ich den Jardin du Luxembourg und Tuillerien in Paris, die Villa Borghese in Rom, den Englischen Garten in München und den Hyde Park und Kensingtons Gardens in London schon aus eigenem Erleben. Doch Filme darüber schaue ich mir dennoch gerne an. Der mitten in Stockholm liegende Königliche Nationalstadtpark ist für mich neu und darauf bin ich besonders gespannt. Zudem hat der Sender für jeden Park-Film einen anderen Autoren gewonnen und das macht das Zuschauen sicherlich abwechslungsreich.
Ein Hauch von Frühling liegt über dem Land. Ich mache es mir in meinem Fernsehsessel bequem. Mit dem schönen Wissen: Bald schon geht es in meinem eigenen Garten wieder los!

Die Kolumne von Beate Schöttke-Penke finden Sie immer montags in der SVZ.




Weitere News:
» Elegante Schönheit
» Vom Mut zum träumen
» Moment mal: Endspurt in der Gartensaison
» Späte Blüten für Bienen
» Moment mal: Blumenzwiebeln zuhauf beim Markt

Sonntagsgrün Buchtipps

Ein Garten mit vielen Stimmungen
Februar 2012
Der Garten in Landsdorf ist ein Geheimtipp in Mecklenburg-Vorpommern. Die Autorin schildert detailliert, wie der einstige Gutsgarten nach jahrzehntelanger Verwahrlosung zu seiner heutigen Schönheit gefunden hat.
weitere Infos
Offene Gärten in Mecklenburg
März 2009
Eine liebevoll zusammengstellte Reise durch das BUGA-Land Mecklenburg-Vorpommern. Fünfundzwanzig dieser mecklenburgischen Refugien eröffnet dieser Text-Bildband dem Leser und Betrachter.
weitere Infos
Schönste Küstengärten
März 2014
Für einen großen Bildband bereiste das Autorenteam schöne Küstengärten entlang der Nord- und Ostseeküste. Dabei erlebten sie: das nördliche Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern haben weit mehr zu bieten als lange weiße Strände und charmante kleine Orte.
weitere Infos

 

Sonntagsgrün  |  Beate Schöttke-Penke  |  Alte Dorfstraße 5  |  19069 Drispeth  |  Telefon: 03867-6508  |  E-Mail: info@sonntagsgruen.de