Startseite Gartencafé Gartenkultur Gartenreisen Gartenkolumne in der SVZ Gartenbrief Kontakt / Anfahrt Impressum


Sonntagsgrün Surftipps:

Unsere MV-Fahrt: Der Weg ist das Ziel

Neu entdeckt:
Wir besuchen vier Gärtnerinnen, die viel tun für ihren 
Traum von
einem Garten und doch noch längst nicht zufrieden mit ihm sind
 

Termin: 16. Juni 2018 (Evtl. Wiederholung am 17. Juni 2018)
Anmeldeschluss 29. Mai 2017

Wir besuchen einen Garten rund um ein neu gebautes Eigenheim, deren Besitzerin die Gestaltung des 1400 Quadratmeter großen Grundstückes in Seminaren der Gartenakademie in Berlin selbst in die Hand nahm. Prägend sind ein Schwimmteich, ein Nutzgarten und ein asisatisches Zimmer. Wir erleben einen kleinen Bauerngarten hinter einer liebevoll sanierten Alten Schmiede, in der Rosen den Ton angeben und um sorgfältig ausgesuchte Stauden und zwei zauberhafte Sitzplätze ergänzt wurden.  Wir erleben einen Garten im Wald, deren Besitzerin sich das Terrain erst seit ein paar Jahren gärtnerisch erobert. Bäume wurden gefällt, Rosen, viele Stauden, Gehölze und Hortensien üppig und bunt in zahlreichen Beeten rund um einen großen Teich gepflanzt. Der Blick aufs Gärtnern hat sich gewandelt: Einst als Schufterei abgelehnt, hilft das Hegen und Pflegen heute, der inneren Mitte nahe zu kommen. Wir erobern einen zweiten Waldgarten in traumhafter mecklenburgischer Landschaft, deren Besitzerin einen gärtnerischen Neuanfang in MV wagte. Aus ihrem renommierten Garten in Hessen zogen viele Ableger und Sämlinge um, ergänzten sich mit ersten Sträuchern und Hecken zu einem gelungenen Neustart, der neugierig darauf macht, wie es wohl weitergehen wird.

Garten Wex/Grube in Lübow in Nordwestmecklenburg

Garten Wex/Grube in Lübow in Nordwestmecklenburg

Start: 7 Uhr in Schwerin, Rogahner Straße 66 b
Rückkehr:
21.30 Uhr ebendort 
 
Leistungen:
Eintritt und Führungen in den Gärten Wex/Grube, Jöhnk, Härtelt und Kappen
Frühstück im Garten Wex
Mittagessen im Restaurant Im Wiesengrund in Lalendorf
Kaffeetrinken im Garten Kappen
Getränke auf der Fahrt
Fahrt im 36er-Reisebus vom WM-Reisedienst Schwerin
Reisebegleitung durch Beate Schöttke-Penke

Reisepreis: 139 Euro

Die Reise findet statt, wenn sich mindestens 20 Interessierte finden. Max. 29 Personen

9 Reiseplätze gebucht, noch 20 Plätze zu haben

 

Zu jeder Fahrt gibt es eine ausführliche Beschreibung. Diese können Sie für Ihre Entscheidungsfindung anfordern.
Sie können die Reise am einfachsten über unser Kontaktformular buchen.

 

 

Sonntagsgrün  |  Beate Schöttke-Penke  |  Alte Dorfstraße 5  |  19069 Drispeth  |  Telefon: 03867-6508  |  E-Mail: info@sonntagsgruen.de