Startseite Gartencafé Gartenkultur Gartenreisen Gartenbücher Gartenbilder Gartenkolumne in der SVZ Medien über uns Gartenbrief Kontakt Anfahrt Impressum


Sonntagsgrün Surftipps:

Nachmittagsangebot: 
Zu Besuch auf Gut Hohen Luckow

Gemeinsame Anfahrt: Ein Gartennachmittag mit Parkgärtnerin Isa Renner

Termin: 13. Juli 2016 (Anmeldeschluss 20. Juni 2016)

Auf Gut Hohen Luckow wird heute Landwirtschaft mit Ackerbau und Milchviehzucht betrieben. Die historischen Gebäude finden als Stallungen und Werkstätten Verwendung. Das denkmalgeschützte Herrenhaus ist als Wohn- und Gästehaus sorgfältig restauriert worden und der mit üppigem Stuck verzierte Rittersaal steht für Veranstaltungen offen. Sehenswert ist auch der Landschaftspark, den ein alter Baumbestand und moderne Skulpturen prägen. Wir erleben das Gut auf vielfältige Weise – bei Führungen durch den Park, das Schloss, die Dorfkirche, beim Kaffeenachmittag in der Gutsküche und bei einer Fahrt in die Landschaft zum Windpark.

Start: 13 Uhr Rogahner Straße 66 b in 19061 Schwerin
Ankunft: 19.30 Uhr Rogahner Straße 66 b in 19061 Schwerin
Zu- und Ausstiegsmöglichkeiten entlang der B 106 zwischen Schwerin und Dreenkrögen und entlang der A 24 zwischen Dreieck Schwerin und Suckow

Leistungen:
Eineinhalbstündiger Parkrundgang mit Isa Renner
Kaffeenachmittag in der Gutsküche
eineinhalbstündige Führung durch das Schloss und die Kirche von Gut Hohen Luckow
anschließend geführte Fahrt im Kremserwagen zum Windpark von Gut Hohen Luckow
Fahrt im Reisebus vom WM-Reisedienst Schwerin
Reisebegleitung durch Beate Schöttke-Penke

Preis: 55 Euro

Die Reise findet statt, wenn sich mindestens 15 Interessierte finden. Max. 19 Personen

Noch 10 Plätze buchbar

 

Sie können die Reise am einfachsten über unser Kontaktformular buchen.

Sonntagsgrün Buchtipps

Schönste Küstengärten
März 2014
Für einen großen Bildband bereiste das Autorenteam schöne Küstengärten entlang der Nord- und Ostseeküste. Dabei erlebten sie: das nördliche Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern haben weit mehr zu bieten als lange weiße Strände und charmante kleine Orte.
weitere Infos
Offene Gärten zwischen Müritz und Usedom
September 2011
Faszinierend und inspirierend präsentieren sich 23 "Offene Gärten" zwischen Muritz und Usedom in diesem opulenten Text-Bildband. Jeder Garten bietet fantastische Ansichten und interessante Geschichten leidenschaftlicher Gärtner.
weitere Infos
Ein Garten mit vielen Stimmungen
Februar 2012
Der Garten in Landsdorf ist ein Geheimtipp in Mecklenburg-Vorpommern. Die Autorin schildert detailliert, wie der einstige Gutsgarten nach jahrzehntelanger Verwahrlosung zu seiner heutigen Schönheit gefunden hat.
weitere Infos

 

Sonntagsgrün  |  Beate Schöttke-Penke  |  Alte Dorfstraße 5  |  19069 Drispeth  |  Telefon: 03867-6508  |  E-Mail: info@sonntagsgruen.de