Der Etagen-Schneeball schmückt sich im Oktober mit rotem Laub.

Wenn jedes Blatt zur Blüte wird

Zu meinem Lieblingsgärtnern gehört Jimi Blake. Der Ire ist ein leidenschaftlicher Pflanzen-Liebhaber. Er bereist die Kontinente, besucht Gärten und Gärtner und bringt Pflanzen in sein eigenes Refugium. In „Hunting Brook Gardens“ versammelt sich die Welt in einem Garten – eine der größten Pflanzensammlungen Irlands.

Weiterlesen
Wohin mit neuen Pflanzen, wenn die Beet alle voll sind?

Kommt Pflanze, kommt Platz

Vor einer Woche war ich mit einer Gartenfreundin in der Gärtnerei Teske in der Prignitz.
Inhaber Sebastian Teske ist eigentlich vor allem auf Pflanzenmärkten unterwegs. Doch die Corona-Pandemie zwang auch ihn zum Umdenken. Wollten er geschäftlich überleben, müsste er das Gärtnereiareal für Besucher öffnen.

Weiterlesen
Fetthenne Herbstfreude auf Großem Staudenbeet

Lade Dich zum Gärtnern ein!

Dieser Tage rief mich Helga H. an. Sie vermisste ihr liebstes Gartengerät, hatte über zwei Wochen das ganze Grundstück durchsucht und selbst den Kompost durchforstet. Doch das gute Teil war nicht auffindbar. Nun sollte es ersetzt werden. Doch wie eigentlich heißt das Gerät? Und wo ist es zu bekommen?

Weiterlesen
Im Sommer werden die Wiesenbeete gemäht.

Vom Leben mit dem faulen Gärtner

Zu meinen regelmäßigen Gartenarbeiten gehört das Gießen. Ich fühl mich ziemlich privilegiert, denn wir haben einen Brunnen und die großen Staudenbeete können mit Sprengern versorgt werden. Doch unsere Kleine Gärtnerei mit Pflanzenablegern und meine zahlreichen Töpfe und Kübel bewältige ich mit Gießkanne und Gartenschlau.

Weiterlesen