Startseite Gartencafé Gartenkultur Gartenreisen Gartenbilder Gartenkolumne in der SVZ Gartenbrief Kontakt / Anfahrt Impressum Datenschutz


Sonntagsgrün Surftipps:

Willkommen bei Sonntagsgrün!

Wir begrüßen Sie auf unserer Internetseite. Bereits im zwölften Jahr betreiben wir unser Gartencafé in Drispeth, organisieren Gartenreisen und kulturelle Höhepunkte zum Thema Garten. Wir möchten Ihnen einen Überblick über unser Angebot geben und fordern Sie auf: machen Sie blau ...

1. Mai bis 3. Oktober jeden Sonntag von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

 

Ein Sommer zum Dösen


 

  Dieser Frühling, der schon seit Wochen ein Sommer ist, hat es in sich. Während die Gärtnerin und der Gärtner täglich mit "Wasser spielen" und dafür sorgen, dass möglichst viel grün bleibt, nutzt Peaches, unsere Katze, die Hitze für das, was am Besten ist: Zum Dösen. Wir schauen etwas neidisch und besinnen uns auf einen Spruch des Schrifstellers Rudyard Kipling, der einmal sagte: "Ein Garten entsteht nicht dadurch, dass man im Schatten sitzt." Oder wie es einmal in einem Poesiealbum stand: "Ganze mühelos lässt sich Freude nicht erjagen; wer Blumen pflanzt, der muss viel Wasser tragen." Also mühen wir uns Tag für Tag um die Schönheit unseres Gartens und freuen uns nach dem trubeligen Offene-Gärten-Wochenende nun auf die Sonntage, wie wir sie lieben: Mit entspannten Leuten, die durch unsere Gartenpforte kommen, aufatmend die schöne Athmosphäre in unserem Grün genießen und sich freudig an den leckeren Torten laben.

 


 

Gedrucktes von und über Sonntagsgrün

Kalender und Bücher

Seit 2014 fließen allwöchentlich ein paar Zeilen über das Leben und Arbeiten in unserem Garten aus der Feder von Beate Schöttke-Penke, die in ihrem beruflichen Erstleben als Journalistin für die Schweriner Volkszeitung gearbeitet und anschließend ein paar Gartenbücher geschrieben hat. Diese Gartenkolumnen für die Schweriner Volkszeitung sind inzwischen in vier Büchern zusammengefasst. Unter den Titeln "Der Ort meiner Träume" (erster Jahrgang), "Das Glück vom Hier und Jetzt" (zweiter Jahrgang), "Vom Einfangen der Herrlichkeit" (dritter Jahrgang) und "Dieses Schwelgen in Hülle und Fülle" (vierter Jahrgang) können im Gartencafé für jeweils 9,50 Euro erworben werden. Auf Wunsch senden wir sie Ihnen auch zu. In den Büchern sind nicht nur zahlreiche Erlebnisse rund um das Gartenleben in Drispeth aufgeschrieben sondern auch die schönsten Gartenstimmungen mit dem Fotoapparat festgehalten und gebündelt.

Die Kolumnen können Sie hier nachlesen.

 

Gutscheine bei Sonntagsgrün

Lesung zum Buch Die schönsten Gärten an Deutschlands Küsten

Sie möchten einem Familienmitglied, einer Freundin, einem Freund, einem Arbeitskollegen oder Bekannten eine Freude machen, wissen um sein Interesse am Thema Garten, wollen sich aber nicht weiter festlegen? Dann schenken Sie doch einen Gutschein von Sonntagsgrün.

Damit kann die oder der Beschenkte gewiss etwas anfangen. Sofern Sie sich für einen bestimmten Geldbetrag entscheiden, kann die oder der Beschenkte diesen bei einem Besuch im Gartencafé, bei der Teilnahme an einer unserer Veranstaltungen, bei einer Führung durch den Garten oder aber bei einer Gartenreisen einlösen. Der Möglichkeiten gibt es viele. Natürlich können Sie auch einen Gutschein speziell für das Café, für eine Veranstaltung, Führung oder Reise erwerben. Auch da gibt es der Möglichkeiten viele. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf und wir besprechen alles Notwendige.

Hier geht es zum Kontaktformular

 

 

Sonntagsgrün  |  Beate Schöttke-Penke  |  Alte Dorfstraße 5  |  19069 Drispeth  |  Telefon: 03867-6508  |  E-Mail: info@sonntagsgruen.de