Startseite Gartencafé Gartenkultur Gartenreisen Gartenbilder Gartenkolumne in der SVZ Gartenbrief Kontakt / Anfahrt Impressum Datenschutz


Sonntagsgrün Surftipps:

Klein oder groß - aber immer oho

Wir erleben vier beeindruckende Gärten in Schleswig-Holstein, deren Qualität und Besitzer/innen uns zum Teil schon bei früheren Besuchen überzeugten
 

Termin: 14. Juli 2018 ( Wiederholung am 15. Juli 2018)
Anmeldeschluss 22. Juni 2018

Zum Auftakt besuchen wir einen prachtvollen Garten, der einfach alles zu bieten hat: Auf 10 000 Quadratmetern farblich abgestimmte Staudenbeete; weißer Glyziniengang, moderner Saunagarten; Kräutergarten; Gemüsegarten; viele Rosen; verschiedene Teiche; unterschiedlich angelegte Sitzplätze; Topfpflanzen; Obstwiese; Teehaus. Danach erleben wir einen Rundgang durch einen sonnenverwöhnten Westhang-Garten mit durchdacht gegliederten Gartenräumen, mit Kräutern, Stauden und Teichpartie, der gleichwohl dem Bedürfnis nach "allem Drum und Dran" gerecht wird. Anschließend sind wir in einem 6000 Quadratmeter großen Garten zu Besuch, in dem die Gartenleidenschaft der Besitzerin mit Rosen begann und längst viele Staudenschönheiten umfasst. Wir sehen Rabatten nach englischem Vorbild, einen Gemüse- und Kräutergarten - Ungezwungenheit und Fülle verwebt sich zu romantischen Gartenbildern. Am Abend besuchen wir einen kleinen Garten unmittelbar an der Ostsee, der eine vollkommene Zäsur erfahren hat. Wiesenhafte Pflanzungen und Gräsermeere verbinden sich hier zu einem üppigen und intimen Refugium.

Garten Graf in Sprangsrade

Garten Graf in Sprangsrade

Start: 7 Uhr in Schwerin, Rogahner Straße 66 b
Rückkehr:
21.30 Uhr ebendort
Zu- und Ausstiegsmöglichkeiten an der L 03 zwischen Schwerin und Upahl und der A 20 zwischen Upahl und Groß Sarau
 
Leistungen:
Eintritt und Führungen in den Privatgärten Graf, Heine, Ehler und Dammann/Westen
Frühstück im Garten Graf
Mittagessen im Restaurant Zum Frohsinn in Bosau
Kaffeetrinken im Garten Ehler
Getränke auf der Fahrt
Fahrt im 36er-Reisebus vom WM-Reisedienst Schwerin
Reisebegleitung durch Beate Schöttke-Penke
 
Reisepreis: 143 Euro

Die Reise findet statt, wenn sich mindestens 20 Interessierte finden. Max. 29 Personen. 

Die Fahrten am 14. und 15. Juli sind ausgebucht. 

 

Zu jeder Fahrt gibt es eine ausführliche Beschreibung. Diese können Sie für Ihre Entscheidungsfindung anfordern.
Sie können die Reise per E-Mail buchen.

 

Sonntagsgrün  |  Beate Schöttke-Penke  |  Alte Dorfstraße 5  |  19069 Drispeth  |  Telefon: 03867-6508  |  E-Mail: info@sonntagsgruen.de