Startseite Gartencafé Gartenkultur Gartenreisen Gartenbilder Gartenkolumne in der SVZ Gartenbrief Kontakt / Anfahrt Impressum Datenschutz


Sonntagsgrün Surftipps:

Auf zur Dötlinger Gartenkultour

Galerien, Ateliers, Künstler, Gastronomen und Gärtner
rund um das Dorf Dötlingen hinter Bremen öffnen ihre
Pforten - wir besuchen drei Gartenanlagen

Termin: 18. August 2018
Anmeldeschluss 27. Juli 2018

Herb’s Biogärtnerei ist eine Gärtnerei mit üppigen Beeten, mit kalkigen (Mager)Hügeln, mit Bank und Wiese, mit Bäumen und Wasser; mit Quartier für Heimisches und Zugereistes. Vermehrt wird “Pflanzgut für Küche und Garten”: ein Sortiment aromatischer Stauden; Küchen-Kräuter; Duft-Pflanzen; nützliche und ‘nichtsnutze’ Schönheiten. Hier frühstücken wir und erleben eine Gartenführung an der Seite des Inhabers Herbert Vinken. Danach besuchen wir eine Stauden-Oase, deren Besitzer ihre Liebe für Gehölze und Stauden der unterschiedlichsten Couleur entdeckten  und ein Refugium mit verschiedensten Gartenbereichen gestaltet haben, in die liebevoll Sitzecken und Dekorationen eingebettet sind. Anschließend entdecken wir einen Garten auf nährstoffarmen Boden, deren Besitzerin mit Geduld, Phantasie und Kompost das Beste herausholt. Mit Leidenschaft für die Pflanzenwelt sowie ein großes Maß an Experimentierfreude schuf die Landwirtin auf einer Fläche von 3.000 Quadratmetern ein stimmiges Gesamtbild mit romantischen Sitzecken, dekorativen Mauern aus Feldsteinen und Wasserbecken aus alten Klinkern.

Stauden-Oase Tönjes in Dötlingen

Stauden-Oase Tönjes in Dötlingen

Start: Rogahner Straße 66 b in Schwerin
Rückkehr:
21.30 Uhr ebendort
Zu- und Ausstiegsmöglichkeiten entlang der B 321 zwischen Schwerin und Bandenitz und entlang der A 24 zwischen Bandenitz und Gallin

Leistungen:
Eintritt und Führungen in der herb\'s Bioland Gärtnerei, in der Stauden-Oase und im Garten Suhrkamp Frühstück in der herbs\'s Gärtnerei
Mittagsimbiss in der Stauden-Oase
Kaffee trinken im Garten Suhrkamp
Getränke auf der Fahrt
Fahrt im 32er-Reisebus vom WM-Reisedienst Schwerin
Reisebegleitung durch Beate Schöttke-Penke

Reisepreis: 133 Euro
 

Die Reise findet statt, wenn sich mindestens 20 Interessierte finden. Max. 29 Personen

19 Plätze gebucht. Noch 10 Plätze zu haben.

 

Zu jeder Fahrt gibt es eine ausführliche Beschreibung. Diese können Sie für Ihre Entscheidungsfindung anfordern.
Sie können die Reise per E-Mail buchen.

 

 

Sonntagsgrün  |  Beate Schöttke-Penke  |  Alte Dorfstraße 5  |  19069 Drispeth  |  Telefon: 03867-6508  |  E-Mail: info@sonntagsgruen.de