Startseite Gartencafé Gartenkultur Gartenreisen Angebot für Gruppen Gartenbilder Gartenkolumne in der SVZ Gartenbrief Kontakt / Anfahrt Impressum Datenschutz


Sonntagsgrün Surftipps:

Archiv des Jahres 2018


Das Kaleidoskop der klugen Worte

23.12.2018 - Meine letzte Gartenreise in diesem Jahr führte mich in den Garten von Ilse an die Weser. Inzwischen sind wir uns ein paar Mal begegnet. Ich habe ihren Garten gleich hinterm Deich mehrfach gesehen, ihn sogar für ein Buch beschrieben, sie war schon bei uns.

weiterlesen


Die Bete aus den Beeten

16.12.2018 - Wollt Ihr noch `ne rote Bete? Ohne diese Frage kommt im Moment keiner unser Besucher vom Hof. Trotz trockenem Sommer ist das Gemüse In unserem Küchengarten prächtig gediehen.

weiterlesen


Einladung zum Adventskaffee

09.12.2018 - Zu den Ritualen in der Adventszeit gehört seit ein paar Jahren eine Einladung von T. zum Kaffee.

weiterlesen


Der Vorzug der alten Sorten

02.12.2018 - Zu meinen täglichen Freuden gehört es jetzt, mir einen Finkenwerder Herbstprinz, einen Cox Orange oder einen Roten Boskoop aus dem Winterlager zu holen.

weiterlesen


Das Beet der guten Energie

25.11.2018 - Die schönsten Motive hast Du vor der Tür. Schreibt die Freundin aus Berlin und schickt zum Geburtstag eine Karte mit einem „Ranken-Stück aus London“.

weiterlesen


Lektionen von Senor Gonzalez

18.11.2018 - Die Freundin gibt mir ein Buch zu lesen: „Señor Gonzalez und der Garten des Lebens“. Claus Mikosch hat es geschrieben.

weiterlesen


Loblied auf den roten Weißklee

11.11.2018 - Zu meinen kleinen Schätzen in Töpfen gehört ein Weißklee (Trifolium repens). Auf den sind viele Gärtnerinnen und Gärtner nicht gut zu sprechen, kann er doch einen sorgsam gepflegten Rasen in eine Wiese verwandeln.

weiterlesen


Eine Blume für das ganze Jahr?

04.11.2018 - Haben Sie eine Blume für das ganze Jahr? Manche Fragen von Garteninteressierten überraschen mich so, dass ich perplex und daher um eine Antwort ganz verlegen bin. Ich komme dann leicht ins Philosophieren und stelle mir vor, dass jemand von mir erwarten würde, dass ich auch das ganze Jahr guter Laune sein würde.

weiterlesen


Vom Wegfahren und Wiederkehren

27.10.2018 - Wann ist die richtige Zeit, in den Urlaub zu fahren? Wer sich leidenschaftlich mit seinem Fleckchen Erde verbunden fühlt, findet darauf wohl nicht so leicht eine Antwort. Eigentlich gibt es im Garten immer etwas zu tun.

weiterlesen


Ein Loblied auf edle Dufter

20.10.2018 - Seit meiner Gartenreise nach England bin ich den Duftwicken verfallen. In mehreren englischen, von mir besuchten Gärten rankten sich diese dort empor und verströmten ihre zarten Düfte.

weiterlesen


Ein Dreigestirn der Langeweile?

13.10.2018 - Es gibt Pflanzen, die findet man in fast jedem Garten. Funkien, weil sie so pflegeleicht sind. Phlox, weil er so schön duftet. Astern, weil sie den Herbst farbenfroh machen. Und die Schneeballhortensie ‘Annabelle’.

weiterlesen


Wo die Liebe hinfällt

06.10.2018 - Ich bin auch nur ein Mensch. Und manchmal tue ich Dinge, die rational eigentlich nicht zu erklären sind.

weiterlesen


Wenn ich viel Platz hätte

30.09.2018 - Mit 5000 Quadratmetern ist mein Garten wirklich nicht klein. Und doch komme ich inzwischen an den Punkt, dass ich mir die eine oder andere Pflanze versage. Aus Platzgründen.

weiterlesen


Tapetenwechsel in Nachbars Garten

21.09.2018 - Mit ein paar Freundinnen war ich im September auf Gartenreise. Nach diesem Sommer, der uns alle sehr gefordert hat, freuten wir uns sehr auf den „Tapetenwechsel“.

weiterlesen


Tausend Blüten für die Bienen

14.09.2018 - Hin und wieder erzählen mir Leute, dass sie einen Baum pflanzen wollen und fragen sich und mich, welcher wohl der richtige sei. Ich hätte da eine Idee!

weiterlesen


Liebe zu den Fetthennen

14.09.2018 - Meine Liebe zu Fetthennen spielte an dieser Stelle schön öfter eine Rolle. Zu den Klassikern unter den Hohen Fettblättern ‘Matrona’ (sehr große rosa blühende Blütenteller auf roten Stiel zu grün-purpurnen Blättern), ‘Herbstfreude’ (rostrote Blütenschirme über frisch grünem Laub) und ‘Iceberg’ (weiß blühend über grünem Laub) haben sich über die Jahre eine ganze Reihe anderer Sorten gesellt.

weiterlesen


So viel Wasser war noch nie

07.09.2018 - „Ich habe noch nie so viel gebadet wie in den letzten Wochen“, schwärmt die Frau auf der Yogamatte nebenan. Meine Bade-Bilanz in diesem Sommer sieht da viel nüchterner aus.

weiterlesen


Sonnenbrand im Blumenbeet

23.08.2018 - Als wir vor fünf Jahren die Neuanlage unseres Vorgartens in Angriff nahmen, stand eine Prämisse fest: Hier, direkt an der Straße, würden wir nicht gießen. Hier müssten die Pflanzen alleine zurechtkommen.

weiterlesen


Wässern wie die Weltmeister

23.08.2018 - Vor ein paar Tagen amüsierte uns die Frage einer Besucherin. In vollem Ernst erkundigte sich diese, ob wir Kunstrasen hätten. Das satte Grün, auf dem sie stand, konnte sie sich scheinbar nur auf diese Weise erklären.

weiterlesen


Geduldsspiel um eine Kostbarkeit

23.08.2018 - Geduld gilt als eine wichtige Gärtnertugend. In einer Zeit, in der alles und jedes jederzeit verfügbar scheint, lehrt uns das Gärtnern Anderes. Wir haben es mit Lebendigem zu tun und das führt sein Eigenleben.

weiterlesen


Er ist wieder da und - überall

23.08.2018 - Über Tiere im Garten freuen wir uns sehr. In unseren Obstbäumen hängen Nisthilfen für Meisen, Rotkehlchen, Bachstelze & Co, die in diesem Jahr fleißig angenommen wurden. Unsere Horde von Junggesellen-Spatzen macht sich jeden Abend lautstark in den Hecken bemerkbar.

weiterlesen


Ein Wort zum Frauenmantel

31.07.2018 - Habe ich an dieser Stelle schon mal etwas über den Weichen Frauenmantel (Alchemilla mollis) geschrieben? Es gibt Pflanzen, die so selbstverständlich in unseren Gärten sind, dass man über sie kaum mal ein Wort verliert. Dabei hat der lange blühende Bodendecker vielerlei Vorzüge.

weiterlesen


Ananashyazinthe und Elfenbettchen

31.07.2018 - Der Besuch von Gärtnereien ist immer wieder inspirierend, weil man hier oft neue Pflanzen entdecken kann. So ging es mir kürzlich bei der Staudengärtnerei von Ewald Hügin im badischen Freiburg.

weiterlesen


Vagabunden in unseren Gärten

16.07.2018 - Ein Leser fragt mich: Kennen Sie diese Pflanze? Das mitgeschickte Foto kann ich zum Glück eindeutig identifizieren.

weiterlesen


Ich bleib dann mal hier

06.07.2018 - Jüngst schaute ich mir einen großen Waldgarten an. Die Besitzer, nahe der 70 Jahre, sind im Rentenalter von Hessen an die Mecklenburgische Seenplatte gezogen und laufen in ihrem gärtnerischen Eifer noch mal zur Hochform auf.

weiterlesen


Ganz wie in alten Zeiten

06.07.2018 - Als ich mich für Häuser zu interessieren begann, hatten es mir vor allem die alten Hallenhäuser in Mecklenburg angetan. Deren Bewohner pflanzten seit eh und je in die Nähe der Küchentüren Wallnuss-Bäume.

weiterlesen


Über das Loslassen

06.07.2018 - Eine Bekannte bittet mich, für eine Zeitschrift einen Text über das Loslassen zu verfassen. Andere würden über die Familie, Kinder, den Umzug ins Altersheim schreiben. Für mich als Gärtnerin wäre das doch auch ein Thema, meint sie.

weiterlesen


Gartenliteratur vom Besten

14.06.2018 - Robin Lane Fox hat Hunderte Buchseiten über den Heiligen Augustinus und den Feldherrn Alexander den Großen geschrieben. Mit letzterem Buch ist der Brite sehr bekannt geworden.

weiterlesen


Eine Kratzdistel von Beth Chatto

04.06.2018 - Meine Freundin V. aus Berlin schickt einen langen Zeitungstext aus der FAZ. „Auf Tour durch fremde Beete“ ist der Text überschrieben und handelt von Offenen Gärten.

weiterlesen


Der Garten beim Friseur

31.05.2018 - Das Mittelmeerwetter der letzten Wochen mit Hitze und kaum Regen macht meinen Staudenbeeten zu schaffen. Den Hain- und Blutbuchenhecken dagegen scheint das Wetter nichts auszumachen.

weiterlesen


Die goldene Pflanzschaufel

24.05.2018 - Kürzlich trafen sich ein paar Gartenfrauen bei mir. Sie kennen sich inzwischen gut und es braucht keine Zeit des Miteinander-Warmwerdens, bis ein intensives Gespräch entsteht.

weiterlesen


Schätze für den Schatten

15.05.2018 - Mathilde und Erwin W. aus Bakendorf gehören zu meinen ältesten Gartenbekanntschaften. Immer mal wieder bekomme ich einen Ableger aus ihrem Refugium.

weiterlesen


Bezaubernde Waldröschen

07.05.2018 - In der letzten Woche war ich in dem zauberhaften Garten von Rika und Pieter van Delden in der Provinz Groningen in den Niederlanden.

weiterlesen


Der Traum von süßen Früchtchen

02.05.2018 - Erdbeeren aus dem eigenen Garten – wohl jede Gärtnerin, jeder Gärtner träumt den Traum von süßen Früchtchen, die frisch gepflückt sofort in den Mund wandern können.

weiterlesen


Finnische Verhältnisse

02.05.2018 - Silvia L. schreibt mir nach einem arbeitsreichen Tag: „Ich sitze auf meiner Terrasse in Frankenhorst und genieße. Herrlich! Bin seit Dienstag hier und habe mich auf meiner Klitsche nur getummelt.“

weiterlesen


Appetit auf die "Rote Emmalie"

18.04.2018 - Es gibt Gartenfreunde, die probieren alle paar Jahre neue Kartoffelsorten aus. Wir sind da eher traditionell gestrickt.

weiterlesen


Was fliegt denn da?

05.04.2018 - Der Mann einer Freundin beobachtet seit Jahr und Tag sehr aufmerksam Vögel, hat sich sogar eine Beobachtungskombüse gebaut, in der er das Treiben in seinem Garten unbemerkt beobachten und fotografieren kann.

weiterlesen


Die Königin des Frühlings

26.03.2018 - Meine Begeisterung für das Thema Garten bringt es mit sich, dass ich zuweilen von anderen Gärtnerinnen um Rat gefragt werde. So auch jüngst geschehen, als Gerda V. wissen wollte, was sie mit ihren Helleborus machen solle.

weiterlesen


Der Zug der Zeit

19.03.2018 - Als Frau auf dem Lande, nutze ich den Online-Handel. Für jeden Kaufwunsch extra in die Stadt fahren? Mit ein, zwei Klicks lassen sich Zeit und Geld für Sprit einsparen.

weiterlesen


Das Gemüse des Jahres

13.03.2018 - In unserer Familie geht ein Riss durch den Kochtopf. Während ich auf Steckrüben, manche sagen auch Wrucken, stehe und mir Wruckeneintopf oder –gemüse ein paar Mal im Jahr auf unseren Speiseplan wünsche, lehnte der Koch unserer Familie dieses Gemüse bislang immer kategorisch ab.

weiterlesen


Zu Besuch in neuen Magischen Gärten

06.03.2018 - „Ein Hauch von Frühling liegt über dem Land, der Gärtnerin juckt es in den Fingern. Da kommt es wie gerufen, dass der Fernsehsender arte meine Garten-Vorfreude steigert.“

weiterlesen


Blumenbilder an der Wand

26.02.2018 - Gartenfreaks in Holland und England schmücken ihre Wände mit Blumenbildern. Das reicht sogar bis in die Bäder und an das Schuhregal.

weiterlesen


Ick bün noch hier

19.02.2018 - Die Gärtnerin in mir schaltet langsam auf den Frühlingsmodus um.

weiterlesen


Gelbdolden für die Küche

06.02.2018 - Manche Gärtnerinnen und Gärtner sperren ja gelb blühenden Blumen in ihrem Garten aus. So kategorisch wollte ich nicht sein.

weiterlesen


Stadt kann jeder

02.02.2018 - In einem Laden der Kreativen in der Landeshauptstadt werden T-Shirts, Taschen und Wandsprüche mit dem Spruch „Berlin kann jeder, Schwerin muss man wollen“ verkauft.

weiterlesen


Arbeit am Lebensglück

02.02.2018 - „Mein Gott, wie erfüllt das Leben ist, wenn man es auf die richtige Art angeht“, jubilierte einst die Schriftstellerin und Gärtnerin Vita Sackville-West.

weiterlesen


Guten Morgen, liebe Tomaten

15.01.2018 - Gute Gärtner sprechen mit ihren Pflanzen. Auch wenn die Wissenschaft noch nicht immer genau belegen kann, was in Pflanzen vorgeht, so herrscht unter Biologen heute Konsens: Pflanzen erbringen erstaunliche Sinnesleistungen.

weiterlesen


Die Entdeckung des Teufelsabbiss

08.01.2018 - Das Schöne an der Begegnung mit anderen Gärtnern/innen und deren Refugien ist das Kennenlernen von bislang unbekannten Pflanzen. So erging es mir mit dem Gewöhnlichen Teufelsabbiss (Succisa pratensis), dessen Name auf das von unten absterbende Rhizom Bezug nimmt.

weiterlesen


Die Muster der Blumen

02.01.2018 - Jüngst las ich interessiert über das neue Buch des britischen Mathematikers Ian Stewert „Die Schönheit der Schneeflocke“. Thema sind wiederkehrende Formen und Strukturen in der Natur.

weiterlesen


 

Die Kolumnen aus 2017 finden Sie hier.

 

 

Sonntagsgrün  |  Beate Schöttke-Penke  |  Alte Dorfstraße 5  |  19069 Drispeth  |  Telefon: 03867-6508  |  E-Mail: info@sonntagsgruen.de